Loading...
Wahri Liebi.

News

Zur Einladung.
23.10.2017

HV Verein FC Thun

Zur Einladung.
Gerne begrüssen wir Sie wie folgt zur ordentlichen Hauptversammlung des Verein FC Thun:
 
Datum: Montag, 06. November 2017
Zeit: 19.00 Uhr
Ort: Restaurant Kreuz, Allmendingen

Dokumente:
Jahresbericht Verein FC Thun
- Traktanden
- Antrag «Stockhorn»
Die Ausgangslage, das Interview.
21.10.2017

Thun vor dem Spiel gegen Basel

Die Ausgangslage, das Interview.
Die Eckdaten zum Spiel
Am Samstag, 21.10.2017 trifft der FC Thun Berner Oberland in der 12. Runde der Super League auswärts auf den FC Basel. Anpfiff ist um 19.00 Uhr.
 
Die Ausgangslage
Nach der enttäuschenden 1:3-Niederlage gegen den FC Zürich am vergangenen Sonntag konzentrierte sich die Mannschaft diese Woche in den Trainings unter anderem darauf, die Defensive zu stärken. «Wir machen es dem Gegner zu einfach, Tore zu erzielen», konstatiert Thun-Trainer Marc Schneider. «Dies ist jedoch nicht nur die Schuld der Abwehr, sondern der ganzen Mannschaft.» Gegen den FC Basel will sich Thun am Samstag jedoch nicht nur auf das Verteidigen konzentrieren. «Wir müssen einen mutigen Auftritt an den Tag legen», sagt Schneider. «Beim 0:3 im Hinspiel in der Stockhorn Arena agierten wir viel zu ängstlich. So kann man gegen den FC Basel nicht gewinnen.» Denn genau dies ist auch morgen Schneiders erklärtes Ziel: «Am meisten würde es mich freuen, wenn ich in der Sonntagspresse von einem überraschenden Sieg des FC Thun Berner Oberland lesen würde.»

Diese Spieler fehlen dem FC Thun Berner Oberland
Verletzte Spieler: Bigler (Bandscheibenprobleme), Rodrigues (Kniebeschwerden), Schäppi (Oberschenkelzerrung), Alessandrini (Leiste/Adduktoren)
Fraglich: Facchinetti (Oberschenkelzerrung)
Gesperrt: keiner

Das Vorschau-Interview mit Cheftrainer Marc Schneider


Sei mit dabei.
21.10.2017

Basel-Thun live an der IGA

Sei mit dabei.
Der FC Thun Berner Oberland ist mit seiner Sonderausstellung zu Gast an der Interlakner Gewerbeausstellung IGA.
Stelle zwischen 14.00 und 22.00 Uhr dein Fussballtalent unter Beweis und gewinne beim Torwandschiessen attraktive Preise.
Schaue dir zudem das Meisterschaftsspiel gegen den FC Basel live am Stand des FC Thun Berner Oberland an.

Das Programm am Stand des FC Thun Berner Oberland


Samstag, 21. Oktober 2017
15.00-16.00 Uhr Autogrammstunde mit zwei Spielern der 1. Mannschaft
19.00-20.45 Uhr Liveübertragung des Spiels FC Basel – FC Thun Berner Oberland. Ebenfalls vor Ort sind unsere Nachwuchstrainer.

Sonntag, 22. Oktober 2017 
14.00-16.00 Uhr Kids-Fussballparcours
14.00-15.00 Uhr Autogrammstunde mit zwei Spielern der 1. Mannschaft.

Wir freuen uns darauf, dich an unserem Stand an der IGA begrüssen zu dürfen.

Der FC Thun Berner Oberland an der IGA - Das Video
Die Themenwoche der SFL.
20.10.2017

Den Fussball hörbar machen

Die Themenwoche der SFL.
Vom 21. bis 29. Oktober 2017 machen Schweizer Profi-Klubs das Miterleben des Spitzenfussballs für blinde und sehbehinderte Menschen zum Thema. Im Rahmen der SFL-Themenwoche möchten die Liga und die beteiligten Klubs Fachpersonen und Betroffene zu Wort kommen lassen und ihre Bedürfnisse und Vorschläge aufnehmen. Dies mit der Zielsetzung, die Zugänglichkeit eines Ligaspiels für Menschen mit einer Sehbehinderung zu verbessern.

Das Fussballpublikum widerspiegelt die ganze Bandbreite unserer heutigen Gesellschaft. Ein Fussballstadion soll ein Ort sein, wo Fans – mit unterschiedlichen Lebensrealitäten – gemeinsam ihre Emotionen für ihren Verein leben können. Die SFL arbeitet zusammen mit ihren Klubs dran, die Barrierefreiheit der Schweizer Stadien und der Live-Fussballübertragungen für sehbehinderte und blinde Menschen zu verbessern. Für die Umsetzung stehen der Liga mit dem Schweizerischen Blinden- und Sehbehindertenverband (SBV) und Radio Blind Power wichtige Partner zur Seite. Das Bundesamt für Sport (BASPO) und das Eidgenössische Büro für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen (EBGB) tragen die Initiative mit.
 
Behindertenbeauftragte als Lizenzvorgabe
Seit diesem Jahr muss jeder Klub der Raiffeisen Super League und Brack.ch Challenge League über einen Behindertenverantwortlichen verfügen, wie es auch die UEFA im Reglement zur Klublizenzierung vorschreibt. Im Hinblick auf die Themenwoche bildete die SFL ihre Behindertenverantwortlichen zusammen mit dem SBV und dem Zentrum für Zugang zu Fussball in Europa (CAFE) spezifisch auf Menschen mit einer Sehbehinderung aus.

Genauste Beschreibung der Fussballspiele mit Blind Power
Audiodeskription (Beschreibung für blinde und sehbehinderte Menschen) ist eine wichtige Voraussetzung für Menschen mit einer Sehbehinderung, Fussballspiele überhaupt miterleben zu können.  Die SFL und Liga-Hauptsponsor Raiffeisen sind daher mit dem Schweizer Integrationsradio Blind Power eine mehrjährige Partnerschaft eingegangen. Gemeinsam wird das Ziel angestrebt, alle Spiele der RSL per Audiodeskription zu übertragen und die technischen Hürden einer verzögerungsfreien Übertragung in den Stadien zu überwinden.

Kurzfilme, Aktivitäten und Sammelaktion während der SFL-Themenwoche
Vom 21. bis 29. Oktober stellen zwölf Schweizer Profiklubs Fussballfans mit einer Sehbehinderung ins Zentrum. Blinde und sehbehinderte Fussballfans äussern sich in kurzen Video-Clips zu ihrem «Fansein». Aktivitäten der Profiklubs – teilweise in Zusammenarbeit mit dem SBV – sollen die Fussballfans und Verantwortungsträger für die Inklusion von Menschen mit einer Sehbehinderung sensibilisieren.
Dank der Versteigerung von Matchtrikots – als gemeinsame Sammelaktion der Klubs - können sich Fussballfans direkt für die Arbeit von Radio Blind Power engagieren.
 
Die Kraft des Fussballs nutzen
In der Schweiz gibt es über 320'000 Menschen mit einer Sehbehinderung. Mit der immer älter werdenden Gesellschaft wird sich diese Zahl weiter erhöhen. Es ist eine wichtige Aufgabe unserer Gesellschaft, die Teilhabe dieser Menschen an sportlichen Ereignissen sicherzustellen. Der Schweizer Profifussball stellt sich dieser Verantwortung - im Bewusstsein, dass Fussball mehr ist als 90 Minuten.


Trailer der Themenwoche



Gewinne an der IGA SCL-Tickets.
20.10.2017

Gratis zu den Tigers

Gewinne an der IGA SCL-Tickets.
Vor kurzem konnte der FC Thun Berner Oberland eine Partnerschaft mit den SCL Tigers bekanntgeben. Durch diese Zusammenarbeit sollen der Know-How-Austausch gefördert und Synergien genutzt werden. Ausserdem soll durch den gegenseitigen Auftritt das Image gestärkt und die Kommunikationskanäle vergrössert werden.

Natürlich können auch die Fans des FC Thun Berner Oberland von dieser Partnerschaft profitieren. So werden Freitag und Samstag, 20. und 21. Oktober exklusiv am Stand des FC Thun Berner Oberland an der Interlakner Gewerbeausstellung IGA Tickets für den 1/8-Final des Eishockey-Cups SCL Tigers - Fribourg-Gottéron vom Sonntag, 22. Oktober, 15.00 Uhr verlost. «Es hett, solangs hett!»

Viel Glück!


Der FC Thun Berner Oberland an der IGA - Das Video
Ausleihe vorzeitig beendet.
20.10.2017

Trachsel zurück in Thun

Ausleihe vorzeitig beendet.
Auf diese Saison hin wurde der 20-jährige Aussenverteidiger Colin Trachsel an den Challenge-Ligisten FC Rapperswil-Jona ausgeliehen. Aufgrund der Konkurrenzsituation in Rapperswil blieben die Chancen auf Einsätze in der Meisterschaft jedoch gering. Nun holt der FC Thun Berner Oberland den gebürtigen Steffisburger per sofort wieder zurück. Trachsel wird vorerst in der U21 Spielpraxis sammeln.

Herzlich willkommen zurück im Oberland, Colin. 
Der Saison-Kickoff.
19.10.2017

Special Trainings 2017/18

Der Saison-Kickoff.
Am Mittwochnachmittag fand in der Stockhorn Arena das erste Special Training der Saison 2017/18 statt. In diesen Trainings bietet der FC Thun Berner Oberland Kindern und Jugendlichen mit geistiger Beeinträchtigung die Möglichkeit, einen unbeschwerten Fussballnachmittag zu erleben. 11 so genannte «Specials» durften an den Händen von Nelson Ferreira, Francesco Ruberto und Simone Rapp zum Training einlaufen und wurden von den Spielern bei herrlichem Herbstwetter gecoacht.
Später besuchte dann die komplette erste Mannschaft das FC Thun Special Olympics-Team für ein Gruppenfoto mit einer gemeinsamen La Ola-Welle.

Das nächste von sieben Special Trainings in der Hinrunde der aktuellen Saison findet am 25. Oktober um 13.00 Uhr statt.

Alle Bilder des Tages gibt es im Fotoalbum zu sehen.


Darüber wurde gesprochen.
17.10.2017

FC Thun-Talk 2017

Darüber wurde gesprochen.
Am Montagabend fand in der Arena Lounge der Stockhorn Arena der FC Thun Talk 2017 statt. Präsident Markus Lüthi informierte die anwesenden Besucherinnen und Besucher über aktuelle Gesprächsthemen in Bezug auf den FC Thun Berner Oberland. So verriet Lüthi beispielsweise bereits das Datum der nächsten FC Thun Night. Die nächste Ausgabe des traditionelle Anlasses wird am 24. März 2018 stattfinden und laut Lüthi in noch familiärerem Rahmen stattfinden, als in den vergangenen Jahren.
Im Anschluss präsentierten die beiden Trainer Marc Schneider und Simon Nüssli anhand des Spiels gegen den FC Luzern, wie sich die 1. Mannschaft mithilfe der Videoanalyse auf ein Meisterschaftsspiel vorbereitet.
Die Zuschauerinnen und Zuschauer durften den beiden Spielern Moreno Costanzo und Mickaël Facchinetti sowie dem Staff des FC Thun Berner Oberland während des gesamten FC Thun Talks die brennendsten Fragen stellen. Dabei stand die unglückliche Niederlage gegen den FC Zürich am Sonntag im Zentrum. Doch auch spannende Themen wie Spielertransfers oder die Medienberichterstattung der vergangenen Wochen kamen zur Sprache.

Der FC Thun Berner Oberland bedankt sich für das rege Interesse.
So war der Tag.
17.10.2017

2. Special & Kids Day

So war der Tag.
Mit den Special & Kids Days ermöglicht der FC Thun Berner Oberland Kindern und Jugendlichen aus sozialen Einrichtungen, Kollektivunterkünften für Asylsuchende und verschiedenen Schulen einen Gratis-Matchbesuch. Über 1000 Kinder profititierten am vergangenen Sonntag teils gemeinsam mit ihren Eltern davon und beteiligten sich an den vielfältigen Aktivitäten rund um das Spiel gegen den FC Zürich.

Entsprechend gross war der Andrang bei der Autogrammstunde der Fussballpofis Elia Alessandrini, Mickaël Facchinetti, Silvano Schäppi und Dejan Sorgic. Daneben sorgten auch die OBI-Hüpfburg, das Torwandschiessen, der «Human Töggelichaste» und der Dribbelparcours für Begeisterung. Als Überraschung erhielten die Kinder am Infostand gratis ein FC Thun-Shirt und eine FC Thun-Fahne. Damit waren die Buben und Mädchen perfekt gerüstet für den anschliessenden Match.

Die Bilder des zweiten Special & Kids Day findet ihr in unserem Fotoalbum.

Der nächste Special & Kids Day findet am 5. November rund um das Spiel Thun-Lugano statt.
Ticketbestellung

Zur Übersicht.
16.10.2017

Nachwuchsresultate

Zur Übersicht.
Die Resultate sowie die Ausschau auf die nächsten Spiele der Nachwuchsmannschaften in der Übersicht:

U21
Lancy FC – Thun Berner Oberland 4:3 (1:2)
Nächstes Spiel: FC Thun Berner Oberland II – FC Oberwallis Naters 
Sonntag, 22. Oktober 2017, 15.00 Uhr, Stockhorn Arena, Thun

Zum Team-Spielplan
 

U18
FC Thun Berner Oberland – FC Sion 0:1 (0:0)
Nächstes Spiel: BSC Young Boys – FC Thun Berner Oberland
Samstag, 28. Oktober 2017, 12.00 Uhr, Stade de Suisse Wankdorf, Bern

Zum Team-Spielplan


U16
FC Thun Berner Oberland – FC Sion 0:1 (0:1)
Nächstes Spiel: Team Vaud Lausanne – FC Thun Berner Oberland 
Samstag, 21. Oktober 2017, 14.00 Uhr, Centre sportif de Chavannes, Chavannes

Zum Team-Spielplan


U15
FC Thun Berner Oberland – FC Sion-Valais/Wallis 2:2 (1:1)
Nächstes Spiel: Team Vaud Lausanne – FC Thun Berner Oberland 
Samstag, 21. Oktober 2017, 14.00 Uhr, Centre sportif de Chavannes, Chavannes

Zum Team-Spielplan



  Newsmeldungen 1 bis 10 von 114  [ <<  1 2 3 4  >> ]

Saisonkarte 2017/18

Ab sofort ist die preisreduzierte Saisonkarte für die Heimspiele der Saison 2017/18 ab bereits CHF 253.00 erhältlich. Verpasse damit kein Tor in der Stockhorn Arena.

Saisonkarte bestellen
 

Trikots 2017/18

Jetzt im Fanshop erhältlich.
Der Fanshop ist jeweils am Mittwochnachmittag von 13.30 bis 18.30 Uhr sowie 1 ¾ Stunden vor und 30 Minuten nach den Heimspielen der 1. Mannschaft geöffnet.

Online-Shop

Mitgliedschaft FC Thun Berner Oberland

Schlägt auch dein Herz für den FC Thun Berner Oberland?
Zeige deine Verbundenheit zum Club und werde Mitglied.

Du profitierst von folgenden attraktiven Basisleistungen:

  • Willkommensgeschenk und Mitgliederkarte
  • Jährlich neuer und exklusiver Mitgliederschal
  • Club-Magazin wird nach Hause geschickt
  • Mitbestimmungsrecht bei einem aktuellen Thema
  • 10% Rabatt im Fanshop
Jetzt Mitglied werden!